Hamacher&Wexel GmbH

Telefon 02251 / 9427 - 0

Fax 02251 / 9427 - 26

 
 
 
Teppichboden

Teppichboden

Trendstark, belastbar und komfortabel

 

Teppichboden überzeugt mit Komfort für den Wohnbereich und hoher Strapazierfähigkeit bei Objektböden. Bieten Sie Ihren Kunden mit hochwertiger Rollenware und Teppichfliesen alle Möglichkeiten der modernen Bodengestaltung.

 
 

Vielfältige Auswahl

 

• Teppichböden von namhaften Herstellern in vielen Farben und Mustern

• Natürliche und synthetische Materialien – von Wolle, die das Raumklima reguliert, bis zu hoch abriebfestem und belastbarem Polyamid

• Attraktive Strukturen: Velours, Kräuselvelours, Schlingenware, Hochflor

• Verschiedene Rollenbreiten erhältlich

• Getuftete und gewebte Böden

• Exzellente Qualität mit hohem Polgewicht und hoher Anzahl von Polnoppen pro m2

• Böden für Wohn- und Objektbereiche in verschiedenen Nutzungsklassen

• Schwer entflammbare Teppichböden für öffentliche/gewerbliche Bereiche

 

Schall- und Wärmedämmung

Langlebig, trittsicher, schall- und wärmedämmend erfüllen Teppichböden wichtige Kriterien für den Komfort eines Bodenbelags. Bis zu 12 % Heizkosten kann ein Teppichboden einsparen. Wir informieren Sie ausführlich über die verschiedenen Produkteigenschaften und die optimale Pflege moderner Teppichböden.

 
 
 

Problemlos verlegen

 

• Lose Verlegung mit Fixierung durch Klebe- oder Klettband oder

• Vollflächiges Verkleben mit modernen, emissionsarmen Klebern (ab ca. 20 m2 empfohlen) oder

• Verspannen mithilfe von Nagelleisten – besonders langlebig und gut zu reinigen, einfach auswechselbar

• Viele Böden zur Verlegung auf Warmwasser-Fußbodenheizungen geeignet (Verkleben empfehlenswert!)

• Verlegezubehör in großer Auswahl: Spachtelmassen, Kleber, Zahnspachtel, Stahlschienen, Profimesser mit Trapez- und Hakenklingen zum sauberen Zuschneiden

 

Teppichfliesen: Qualität im Quadrat

Strapazierfähig und flexibel sind Teppichfliesen eine exzellente Alternative, gerade für den Objektbereich. Sie sind leicht zu verlegen, einzeln austauschbar und lassen sich zu attraktiven Mustern kombinieren. Es entsteht weniger Verschnitt als bei Rollenware.

 

Teppichboden bindet Feinstaub

Allergiker und Menschen mit Atemwegserkrankungen profitieren von Teppichböden, da diese Feinstaub binden, der so nicht eingeatmet werden kann. Das zeigen Studien des Deutschen Allergie- und Asthmasbundes. Insbesondere kurzflorige Böden halten den Staub bis zum nächsten Saugen fest, trotzdem kann er nicht tief in das Gewebe eindringen.

 
 

Unsere Partner